Sebastian

Sebastian, im Verein auch als Basti bekannt, kümmert sich derzeit als Materialwart um die materiellen Dinge des Vereins. Sei es das Gelände für die verschiedenen Spielsysteme, die Lagermöglichkeiten oder auch abonnierte Zeitschriften. Vor 20 Jahren mit Magic Karten gestartet, tauchte er vor 16 Jahren in die Welt der Tabletopspiele ein. Hierbei war von Anfang an Warhammer 40.000 ein stetiger Begleiter und zählt heute noch zu seinem favorisierten Spielsystem. Auch Age of Sigmar, Dropfleet Commander und Brettspiele wie Zombicide oder Massive Darkness haben sein Interesse geweckt

E-Mail: basti AT tabletop-darmstadt.de